Gestatten, … Emma

Der Führerschein ist geschafft, jetzt stehen Auswahl und Kauf einer Maschine an. Ich habe mir im Vorfeld so einiges überlegt, aber natürlich kann ich erst jetzt Probefahrten machen und versuchen herauszufinden, was wirklich passt.

Vom ästhetischen Aspekt her finde ich ja die ganzen Retromodelle sehr interessant, die gerade furchtbar hipp werden, insbesondere die Triumph Street-Twin hat es mir angetan. Bei der Probefahrt stellt sich aber schnell heraus, dass ich einfach zu lang für diese Art von Motorrad bin, da bekomme ich auf längeren Touren bestimmt keinen Spass mit.

Nach etwas mehr Recherche und Probefahrten auf teilweise sehr alten Gebrauchten, entschließe ich mich schließlich doch zu einer Vernunftentscheidung und kaufe eine nagelneue Honda NC 750 X. Sie war mir angepriesen worden als ein super Anfängermotorrad mit sehr geringem Spritverbrauch und geringen Betriebskosten und mit dem äußerst praktischen Staufach, wo andere Motorräder den Tank haben.

All das hat sich bewahrheitet und ich habe meine Entscheidung bisher noch keinen Tag bereut.

Dies ist Emma.

Happy.
Cool.
McLibboc Verfasst von:

Honda NC 750X (2016)

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.